Blick auf Sempachersee

Pragmatik vor Polemik

Es ist entscheidend in der Politik,
dass man nicht Phantasien oder
Utopien nachläuft, sondern
genauso, wie es der Handwerker,
der Kaufmann, der Landwirt in
seinem Beruf tun muss klar
den Realitäten Rechnung trägt.
Konrad Adenauer

Grundlage

Die CVP ist einer konstruktiven, bürgernahen Politik verpflichtet:

"C"-Partei

Als fortschrittliche und nachhaltigkeitsorientierte Partei steht die CVP für eine Politik des Ausgleichs. Wir setzen uns für die Vereinbarkeit von ökologischen, ökonomischen und sozialen Anliegen ein. Die Politik baut auf die Verantwortung des Einzelnen für sich, seine Familie und das Gemeinwohl. Wenn die Eigenverantwortung nicht wahrgenommen werden kann, steht die CVP ein für die Solidarität des Staates mit den Schwachen. Diese Art der Politik ist in der heutigen Demokratie wenig spektakulär. Der CVP geht es nicht um die Medien-Schlagzeile, sondern um die Menschen.

"V"-Partei

Als ländlich geprägte und auch in urbanen Gebieten breit verankerte Volkspartei wollen wir eine Politik für die Allgemeinheit verfolgen, die nicht von Einzelinteressen geleitet ist. CVP-Politik ist eine Politik, die mehrheitsfähige, nachhaltige Lösungen zu Stande bringt und nicht einer Ideologie nachrennt.